© Amazon

© Amazon

Wenn Eltern ihrem Nachwuchs eine Spielküche kaufen möchten, fällt die Entscheidung oft schwer. Zu klären gilt es dabei die Grundsatzfrage, ob eine Küche mit unzähligem Schnick-Schnack ausgestattet oder doch eher schlicht gehalten sein soll. Wünscht man eine Konzentration auf das Wesentliche, ist die Kinder-Spielküche natur von roba sicherlich eine gute Wahl.

Neben “normalen” Möbeln bietet der fränkische Hersteller seit langem auch Kindermöbel und Spielwaren an, die sich stets durch eine gehobene Qualität auszeichnen, wovon auch die genannte Küche keine Ausnahme macht.

Hervorstechende Eigenschaft der Spielküche natur ist sicherlich die Möglichkeiten, auf beiden Seiten zu spielen, da Herd und Spülbecken gegenüber und anders als bei den meisten Küchen, die in der Regel an eine Wand gestellt werden, nicht nebeneinander liegen. Gerade wenn man mehr als ein Kind oder der eigene Nachwuchs öfter Besuch hat, ist diese Aufteilung sehr nützlich, kann Streit um den Platz in der Küche doch relativ schnell mit einer Aufgabenverteilung unterbunden werden.

Mit einer 50 Zentimeter hohen Arbeitsfläche, einer Länge von 65 Zentimetern und 36,5 Zentimetern Breite verfügt die ganz aus unbehandeltem Sperrholz bestehende Küche über eine mehr als ausreichende Größe und im integrierten Schrank auch über jede Menge Stauraum für Küchenaccessoires und andere Spielsachen. Sowohl der Schrank als auch der Herd sind über Magnetschnapper zu öffnen, womit eine Beschädigung des Schließmechanismus praktisch ausgeschlossen ist.

Ein Nachteil bei der Küche ist die Aufbauanleitung, die etwas detaillierter hätte ausfallen können. So soll man vor allem als eher ungeübter Heimwerker für den Aufbau schon ein bis zwei Stunden einkalkulieren und sollte die Küche als Geschenk gedacht sein, sich im besten schon vor der Übergabe an Sohn oder Tochter daran machen. Ebenfalls negativ zu erwähnen ist, dass kein Zubehör mitgeliefert wird, was bei dem günstigen Preis aber auch nicht wirklich erwartet werden kann. Möglich wäre es aber, die Knöpfe drehbar zu gestalten, was leider ebenfalls nicht der Fall ist und als kleines Manko bezeichnet werden muss.

Alles in allem sind die negativen Aspekte aber allesamt nicht gravierend, sodass der Kauf auf jeden Fall empfohlen werden kann, wenn man es, wie eingangs erwähnt, eher schlicht möchte.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>